#DEHÄÄMBLEIWE - Dank "Meine Südpfalz"

#DEHÄÄMBLEIWE – Dank “Meine Südpfalz”

Ehrenamtliche Helfer kaufen für Corona-Gefährdete ein

Vor gut drei Wochen startete in der Südpfalz die Aktion „#DEHÄÄMBLEIWE“ auf Initiative von André Braselmann und anderen Bürgerinnen und Bürger der Südpfalz. Seitdem unterstützen zahlreiche ehrenamtliche Helferinnen und Helfer in viele Ortsgemeinden Corona-Gefährdete, indem sie Dinge des täglichen Bedarfs für sie einkaufen und bis an die Haustür liefern.

Weiterlesen
Alle Gebäude der Kreisverwaltung Germersheim sind ab dem 17. März für unangemeldete Besucher geschlossen.

Alle Gebäude der Kreisverwaltung Germersheim sind ab dem 17. März für unangemeldete Besucher geschlossen.

Landkreis Germersheim 16.03.2020 – „Um weiterhin die Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 zu verlangsamen und damit vor allem die gefährdeten Bevölkerungsgruppen wie ältere Personen und Personen mit Vorerkrankungen zu schützen, ist die Kreisverwaltung ab dem 17. März für unangemeldete Besucher geschlossen. Die Kreisverwaltung ist weiterhin besetzt und Ansprechpartner für die Bürgerinnen und Bürger. Allerdings müssen wir auch zum Schutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und zur Aufrechterhaltung der wirklich notwendigen Dienstleistungen der Kreisverwaltung im Bürgerkontakt andere Wege gehen. Ich bitte Sie alle um Verständnis“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel.

Weiterlesen
Landesregierung spricht Empfehlungen für Personengruppen mit erhöhtem Risiko aus

Landesregierung spricht Empfehlungen für Personengruppen mit erhöhtem Risiko aus

Aktuell gibt es in Rheinland-Pfalz insgesamt 101 bestätigte SARS-CoV-2 Fälle.

Die Betroffenen zeigen unterschiedliche Symptome, aktuell ist keiner schwerwiegend erkrankt. Derzeit stellt die Landesregierung die Darstellung der Fallzahlen um.

Um in Zukunft eine einheitliche Berichterstattung zu gewährleisten, geben wir ab heute ausschließlich in der Meldesoftware des RKI übermittelte laborbestätigte Fälle bekannt. Diese Überführung des epidemiologischen Berichtswesens auf Daten der Meldesoftware entspricht den Vorgaben des Robert Koch-Instituts.

Weiterlesen